Junger Oboist aus Königsbrunn am Wagram gewinnt das Probespiel bei den Wiener Philharmonikern!

Paul Portrait
Paul Blüml, geboren 1999, ist seit vielen Jahren Schüler an der Musikschule Region Wagram.
Er wird von Stephanie Timoschek-Gumpinger am Klavier betreut. Dort hat er zahlreiche Male bei Prima la Musica teilgenommen.
Dabei konnte er eine Vielzahl von Preisen erzielen.
Aktuell befindet sich Paul Blüml im Fach Klavier im Talenteprogramm des Landes Niederösterreich.
Sein "zweites" Standbein, und in Zukunft wohl sein erstes Instrument ist seit einigen Jahren die Wiener Oboe.
In diesem Fach erhält er Unterricht bei Prof. Klaus Lienbacher an der Universität für Musik in Wien.

Ende September 2019 konnte Paul Blüml erfolgreich das Probespiel für einen Platz an der Orchesterakademie bei den Wiener Philharmonikern
für sich entscheiden.

Wir gratulieren Dir lieber Paul ganz herzlich!