Lehrer

Trompete, Flügelhorn, Tiefes Blech

Anton Kurzbauer

Seit 29.Aug.1965 wohnhaft in Ottenthal 17, verheiratet, 3 Kinder

nach der Weinbauschule Krems - Gardemusik Wien (Soloflügelhornist)
ab 1984 Studium am Konservatorium der Stadt Wien ( Diplome für Konzertfach Trompete und Pädagogik )

Meisterkurs bei Hans Gansch (ehem. 1.Trompeter der Wr. Philharmoniker)

Mitwirkung bei den Wiener Symphonikern, dem Akademischen Orchesterverein, dem Wiener Concert-Verein (Pfingsttournee 2006 in Italien), bei diversen Kammermusikensembles und bei Kirchenkonzerten sowie begeisterter Musikant bei Volksmusikensembles ("Die Bradler") und div. Blasmusikkapellen (Heimatkapelle MV Großriedenthal, Ottenthal, Neudegg).

1994 - 2003 Leiter des Jugendblasorchesters Donauland,

Seminarlehrer und Prüfer des NÖ-Blasmusikverbandes,
Jagdhornseminarlehrer des NÖ-Landesjagdverbandes.

Seit Herbst 2006 Lehrer für Hohes Blech an der Musikschule Region Wagram.