Lehrer

Klavier

Lydia Petzold

Lebenslauf
Mit dem Klavierspiel begann Lydia Petzold in ihrem fünften Lebensjahr bei ihrer Großmutter Prof. Ruth Krüger. In ihrer Jugendzeit wurde sie Schülerin der Musikschule Bad Vöslau, wobei sie zuerst von Christine Witty, später von Mag. Eva Pesditschek unterrichtet wurde. Mehrere Preise bei Wettbewerben folgten. Nach der Matura begann sie mit dem Konzertfachstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Hier erhielt sie Unterricht von Prof. Noel Flores, Stefan Arnold und Alexander Rößler, bei dem sie auch derzeit Masterstudentin für Klavierpädagogik ist. Den Bachelor für Klavierpädagogik schloss sie 2010 mit dem Schwerpunkt für elementare Musikpädagogik mit Auszeichnung ab.
Unterrichtserfahrungen sammelt sie seit mehr als 10 Jahren. Wichtig ist ihr dabei neben einem kontinuierlichen Aufbau der musikalischen, technischen und stilistischen Fähigkeiten das Eingehen auf die persönlichen Vorlieben der SchülerInnen.